Deutsch
Gamereactor
News
Warhammer: Vermintide 2

Warhammer: Vermintide 2 verfolgt euch mit 60 Bildern pro Sekunde auf Playstation 5

Das neueste Update beseitigt ein paar Fehler und Probleme.

HQ

Die Playstation-5-Version von Warhammer: Vermintide 2 wurde diese Woche mit einem neuen Update versehen. Entwickler Fatshark konnte das Online-Koop-Spiel endlich mit einem Performance-Update unterstützen, wodurch die Spielerfahrung auf dem System nun mit 60 fps bei 1440p-Auflösung dargestellt wird.

Laut dem Entwicklerteam verbessere Spielversion 1.23 die PS5-Erfahrung mit qualitativ hochwertigeren Schatten und der Darstellung von Raum-Reflexionen. Auch die Streuung physikalischer Objekte sei überarbeitet worden, was vermutlich der Authentizität der Spielwelt helfen dürfte. Optisch sollte sich im Vergleich zur PS4-Fassung also einiges getan haben.

Die Patch-Notizen heben zudem eine Reihe von allgemeinen Problemen, Fehlern und Abstürzen hervor, die das Team mittlerweile behoben haben will. Parallel zu diesem umfangreichen Update ist ein Hotfix (v1.24) veröffentlicht worden, der ein Problem auf PS5 und PS4 Pro behebt. Spieler auf diesen Systemen konnten zuvor eine bestimmte Karte nicht verwenden, doch das ist jetzt wohl wieder möglich.

Warhammer: Vermintide 2

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.