Deutsch
Gamereactor
News
Metroid Prime 4

Retro lagert Umgebungs-Design von Metroid Prime 4 aus

Der Entwickler findet niemanden, der sich intern für die Gestaltung der Umwelt eignet, deshalb lagern sie diesen Bereich an externe Unternehmen aus.

HQ

Metroid Prime 4 wurde bereits vor ein paar Jahren offiziell angekündigt, doch letztes Jahr haben wir erfahren, dass die Entwicklung unter Retro Studios neu gestartet wurde. Was wir seitdem vom Spiel gehört haben, zeichnet das ungewisse Bild einer langsam voranschreitenden Produktion. Dem Team fehlt ein Art Director, der die "künstlerische Vision" des Spiels zusammenhält. Weil das Spiel endlich Fortschritte machen muss, musste sich das Studio nun dazu entscheiden, Teile der Entwicklung auszulagern.

Der YouTube-Nutzer Doctre81 entdeckte kürzlich eine Stellenanzeige, die das bestätigt. Der Bereich des Umwelt-Designs, sprich die Vorbereitung der Spielumgebung soll von externen Interessenten vertraglich geregelt werden (auf LinkedIn findet ihr weitere Informationen darüber). Es ist nicht bekannt, wie umfangreich die Arbeiten sind, doch das Auslagern kleiner Arbeitsabläufe ist nicht wirklich ungewöhnlich. In Produktionen von First-Party-Studios sehen wir solche Schritte allerdings seltener.

Metroid Prime 4

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.