Deutsch
Gamereactor
News
Rayman Legends

Rayman Legends-Demo wieder auf der Nintendo Switch spielbar

Jetzt auch ganz offiziell.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Rayman Legends erscheint im September in der Definitive Edition für Nintendo Switch und einige flinke Nutzer konnten bereits selbst erleben, wie sich das mittlerweile drei Jahre alte Spiel auf der frischen Hybrid-Konsole spielt. Vor einigen Wochen ist eine Demo des Spiels im Nintendo-Switch-eShop aufgetaucht und kurze Zeit später wieder verschwunden, ohne dass wir von Nintendo ein offizielles Statement zu diesem Vorfall gehört hätten. Nun scheint alles geklärt zu sein, denn Nintendo hat heute die Demo erneut veröffentlicht, allerdings im amerikanischen eShop (die ihr mit einem amerikanischen Account finden und herunterladen könnt).

Diese Version des Spiels unterstützt die Touchscreen-Steuerung der Konsole, um Feinde auszuschalten und mit der Umgebung zu interagieren. Als exklusive Features watet die Switch-Fassung mit einem Solo- und einem Turnier-Modus für Kung Foot-Minispiel auf. In der Turnier-Variante spielen acht Teams um die Krone. Weitere Details zu Rayman Legends auf der Switch findet ihr hier. Wie gut sich der Titel schon vor Jahren auf den Konsolen gespielt hat, erfahrt ihr in unserer mittlerweile etwas in die Tage gekommenen Kritik zum Spiel. Was sag ihr zu Rayman für unterwegs?

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Rayman Legends

Ähnliche Texte

Rayman LegendsScore

Rayman Legends

KRITIK. Von Rasmus Lund-Hansen

Wir sind im wohl besten Jump'n'Run dieser Konsolengeneration rumgehüpft und haben uns furchtbar vergnügt mit dem kleinen Rayman.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.