LIVE
HQ
logo hd live | Sable
See in hd icon
Deutsch
Gamereactor
News
Octopath Traveler

Octopath Traveler erscheint auf Xbox, stärkt Game-Pass-Abo im März 2021

PC-Spieler dürfen sich auf Nier: Automata freuen.

HQ

In diesem Monat hat der Xbox Game Pass eine bedeutende Wertsteigerung erfahren, ermöglicht vor allem durch den Abschluss der Akquise Zenimax' durch Microsoft. Die guten Nachrichten für Abonnenten enden damit aber nicht, denn nach Sega stellt nun auch Square Enix weitere eigene Produktionen für das Gaming-Abo bereit.

Noch in diesem Monat werden die zahlenden Kunden von Microsofts Online-Abonnement zum Beispiel auf das JRPG Octopath Traveler zugreifen können, das nicht nur unerwartet einen Xbox-One-Port erhält, sondern auch direkt in die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft integriert wird. Welche weiteren Spiele ihr in den kommenden Wochen erwarten dürft, entnehmt ihr der folgenden Tabelle:

Am 31. März verlassen die drei folgenden Titel das Abonnement:

Octopath Traveler

Quelle: Xbox Wire.

Ähnliche Texte

Octopath Traveler (PC)Score

Octopath Traveler (PC)

KRITIK. Von A. R. Teschner

Square Enix hat ihr JRPG auf den PC portiert und wir haben uns angeschaut, wie der Plattformwechsel funktioniert hat.

Octopath TravelerScore

Octopath Traveler

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Mit gleich acht Heldenfiguren geht Square Enix auf der Switch an den Start. Hat der Entwickler einen Geheimtipp für Fans von Japan-Rollenspielen geschaffen?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.