Deutsch
Gamereactor
News
Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy

Im Winter verzaubert Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy JRPG-Fans

Die Titelheldin kehrt auf PS4, Nintendo Switch und PC zurück.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Nur zehn Monate nach der japanischen Uraufführung von Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout kündigen Entwickler Gust und Publisher Koei Tecmo heute bereits das nächste Spiel der Atelier-Reihe an. Der direkte Nachfolger Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy wurde am Nachmittag offiziell bestätigt, nachdem letzte Woche entsprechende Markenschutzanträge entdeckt wurden. Titelheldin Reisalin Stout wird die erste Protagonistin sein, die in zwei aufeinanderfolgenden Ablegern der JRPG-Reihe die Hauptrolle übernimmt.

Laut dem Publisher wird das Game bereits "im Winter" erscheinen, also spätestens Anfang nächsten Jahres auf Playstation 4, PC und Nintendo Switch bereitstehen. Obwohl der Vertriebspartner hierzulande bereits entsprechendes Pressematerial vorbereitet hat, ist Gameplay lediglich in der japanischen Ausgabe der heutigen Nintendo Direct Mini präsentiert worden. Kommende Woche (am 29. Juli) wird es weitere Informationen auf der offiziellen Webseite geben.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.