Deutsch
Gamereactor
News

Hier ist Microsofts Vergleich der technischen Daten für Xbox Series X und Series S

Mike Rayner, Tech Director von The Coalition, stellt außerdem fest, dass "die Xbox Series S mehr als viermal so leistungsstark ist wie die Xbox One S".

Es war an der Zeit, die interessierten Kunden über die letzten Details der Next-Gen-Systeme zu informieren und genau das hat Microsoft seit gestern getan. Nachdem wir das offizielle Verkaufsdatum und den Preis der Xbox Series S erfahren haben, folgte heute Nachmittag die Bestätigung, dass auch die leistungsstärkere Konsolenversion - die Xbox Series X - am 10. November zum Preis von 500 Euro verkauft wird. Der Vorverkauf beginnt in weniger als zwei Wochen, das Unternehmen bereitet außerdem spezielle Finanzierungsmöglichkeiten vor.

Wer die Gaming-News-Seiten dieser Welt nicht rauf und runter scannt, der wird sich sicher fragen, wie der preisliche Unterschied von 200 Euro zwischen den beiden Series-Modellen zustande kommt. Die Series S soll darauf abzielen Xbox-Spiele der Zukunft in 1440p-Auflösung mit bis zu 120 Bildern in der Sekunde abzuspielen, während die Series X das Gleiche in 4K-Qualität packen soll. Die inneren, technischen Werte der neuen Microsoft-Konsolen haben wir heute ebenfalls gesehen, hier sind sie:

Xbox Series X vs. Xbox Series S: Die offiziellen Tech-Specs


  • CPU: 8-Core AMD Zen 2 CPU @ 3.8 GHz, 3.6 GHz w/ SMT Enabled vs. 8-Core AMD Zen 2 CPU @ 3.6 GHz, 3.4 GHz w/ SMT Enabled

  • GPU: AMD RDNA 2 GPU 52 CUs @ 1.825 GHz vs. AMD RDNA 2 GPU 20 CUs @ 1.565 GHz

  • GPU-Power: 12.15 TFLOPS vs. 4 TFLOPS

  • SoC: Custom 7 nm Enhanced SoC (beide)

  • Arbeitsspeicher: 16 GB GDDR6 RAM (10 GB @ 560 GB/s + 6 GB @ 336 GB/s) vs. 10 GB GDDR6 RAM (8 GB @ 224 GB/s + 2 GB @ 56 GB/s)

  • Angepeilte Performance: 4K @ 60 fps, bis zu 120 fps vs. 1440p @ 60 fps, bis zu 120 fps

  • Festplatte: 1 TB PCIe Gen 4 NVME SSD (2.4 GB/sec uncompressed, 4.8 GB/sec compressed) vs. 512 GB PCIe Gen 4 NVME SSD (2.4 GB/sec uncompressed, 4.8 GB/sec compressed)

  • Erweiterbarer Speicher: 1 TB Expansion Card (beide)

  • Laufwerk: 4K UHD Blu-ray vs. rein digitales Laufwerk

  • Display Out: HDMI 2.1 (beide)

Hier ist Microsofts Vergleich der technischen Daten für Xbox Series X und Series S


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.