Deutsch
Gamereactor
News
Resident Evil Village

Hält euer PC den blutsaugenden Hardware-Spezifikationen von Resident Evil Village stand?

Capcom stellt die Systemanforderungen für Resi 7 vor.

In gut sechs Wochen wird Resident Evil Village veröffentlicht und wir vermuten, dass das Team momentan vor allem mit der Optimierung der Spielerfahrung beschäftigt sein wird. Die Entwickler haben bereits eine klare Vorstellung davon, welches Setup PC-Spieler benötigen, um das Game auf dem Computer zum Laufen zu bekommen. Deshalb wurden heute, am 25. Geburtstag des ersten Resident Evils die Mindestanforderungen zum 7. Teil enthüllt:

Minimum


Prozessor: Intel Core i5-7500 / AMD Ryzen 3 1200
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti (4GB VRAM) / AMD Radeon RX 560 (4GB VRAM)

Erfüllt euer System diese Anforderungen, werdet ihr das Spiel in Full-HD-Auflösung bei 60fps ausführen können. Capcom warnt uns jedoch davor, dass in grafikintensiven Sequenzen Einbrüche bei der Bildrate auftreten können.

Empfohlen


Prozessor: Intel Core i7 8700 / AMD Ryzen 5 3600
Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX 5700

Mit diesen empfohlenen Spezifikationen könnt ihr Resident Evil Village ebenfalls bei 1080p / 60fps ausführen, ohne Gefahr zu laufen, dass Gegneraufkommen und Explosionen die grafische Qualität beeinträchtigen werden. Diejenigen unter euch, die Lady Dimitrescu im Raytracing-Gewitter genießen möchten, benötigen dazu mindestens eine Nvidia GeForce RTX 2070 oder das AMD-Äquivalent Radeon RX 6700 XT.

Resident Evil Village

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.