Deutsch
Gamereactor
News

Gears 5 und Resident Evil sind die Highlights von Xbox Live Gold im Februar

Im kommenden Monat erhalten Abonnenten fünf statt vier Titel für die Zahlung ihrer Monatsgebühr.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Update, 23. Januar 2021, 12:50 Uhr:
Gestern kündigte Microsoft einen Preisanstieg von ca. 20 Prozent für das Online-Abonnement Xbox Live Gold an. Aufgrund von kritischem Feedback ruderte das Unternehmen noch am Wochenende zurück (erfahrt hinter diesem Link mehr darüber). Diese Meldung musste nachträglich angepasst werden, um die neuen Entwicklungen zu berücksichtigen.

Aktualisierte Meldung:
Im Rennen Playstation Plus gegen Games with Gold siegt in unserer Redaktion zuletzt häufig die Playstation-Front, weil Microsofts Abonnentenspiele unserer Redakteure nicht von sich überzeugen können. Im Februar hat Microsoft gute Chancen auf ein Comeback, denn sie erhöhen die Auswahl der Titel, auf die aktive Gold-Mitglieder zugreifen dürfen, von vier auf fünf. Diese Games könnt ihr herunterladen und spielen, sofern ihr die Online-Mitgliedschaft Xbox Live Gold für 7 Euro pro Monat abonniert.

Gears 5 und Resident Evil sind die Highlights von Xbox Live Gold im Februar


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.