Deutsch
Gamereactor
News
Forza Horizon 4

Forza Horizon 4: Playground Games fahren Aktivitäten zurück

Der Fokus liegt verständlicherweise auf dem kommenden Teil der Serie.

HQ

Im November soll mit Forza Horizon 5 bekanntlich der nächste Teil der Forza-Serie erscheinen. In der jüngsten Folge der "Forza Monthly Show" äußerte sich Senior Producer Tom Butcher von Playground Games über die nähere Zukunft des Vorgängers Forza Horizon 4:

"Da unserer Fokus in den nächsten Monat auf der Veröffentlichung von Forza Horizon 5 liegen wird, haben wir das Konzept der monatlichen Updates zum vierten Teil verändert. Beginnend mit Update 38 werden wir Inhalte zurückbringen, die aus den Updates 7-32 stammen. Ihr könnt Euch das Ganze wie ein Mixtape vorstellen. Einige Eurer Lieblingsinhalte kehren zurück, sind aber mit Features kombiniert, die im Nachhinein implementiert wurden."

Laut Butcher soll dieses Konzept zunächst für "die nächsten paar Monate" gelten. Wie es danach mit neuen Inhalten aussieht, muss sich zeigen. Sobald wir mehr wissen, bringen wir Euch auf den aktuellsten Stand!

Forza Horizon 4

Mit Dank an VGC!

Ähnliche Texte

Forza Horizon 4Score

Forza Horizon 4

KRITIK. Von Kim Orremark

Forza Horizon 4 ist ein großartiges Spiel. Es macht unglaublich viel Spaß, ist wunderschön, voller schneller Karren und bietet tolle Inhalte. Klingt aber sehr bekannt.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.